Apfel Gin Tonic

Apfel Gin Tonic Rezept

Eine sehr beliebte Alternative zum klassischen Gin Tonic ist das Apfel Gin Tonic. Diese erfrischende Variation überzeugt durch seinen fruchtigen Geschmack und kommt auch bei den nicht typischen Gin Tonic Trinkern gut an! Der tolle Longdrink lässt sich ganz einfach auf zwei verschiedene Arten zubereiten. Entweder mit Apfelsaft oder mit frischem Apfelmus für eine noch fruchtigere Note. Welche Zutaten du dazu brauchst und wie du diese beiden leckeren Longdrink Varianten am besten zubereitest, findest du in unserem Rezept.

Apfel Gin Tonic
Apfel Gin Tonic

Zutaten für den Apfel Gin Tonic

  • 5 cl Gin (z.B.: Tanqueray No. Ten*)
  • 5 cl Apfelsaft oder 1 Apfel fürs frische Apfelmus
  • Tonic Water zum auffüllen
  • Eiswürfel
  • 2 Apfelscheiben
  • Optional: Thymianzweig

Zubereitung mit Apfelsaft

Benötigte Zeit: ca. 5 Minuten

  1. Vorbereitung: Apfel in dünne Scheiben schneiden und ein Longdrinkglas bis zur Hälfte mit Eiswürfel füllen.
  2. Auffüllen: Gin und Apfelsaft über die Eiswürfel gießen. Anschließend wird das ganze mit Tonic Water aufgefüllt.
  3. Anrichten: Zahnstocher durch die Apfelscheiben stechen und aufgefächert auf das Glas legen. Optional: Thymianzweig etwas andrücken und seitlich ins Glas stecken.

Das könnte dich auch interessieren: White Lady Rezept

White Lady Gin Cocktail

Das schlichte Aussehen der „White Lady“ ist trügerisch und so hat es dieser Gin Cocktail faustdick hinter den Ohren. Dennoch eignet sich die Kombination von Gin, Cointreau und Zitronensaft ideal als Aperitif.


Zubereitung mit frischem Apfelmus

Benötigte Zeit: ca. 10 Minuten.

  1. Vorbereitung

    Apfel halbieren und Kerngehäuse entfernen. Die Hälfte des Apfels in dünne Scheiben schneiden. Anschließend die andere Hälfte des Apfels in ein Longdrinkglas geben und mit einem Muddler* zu einer Art Püree zerdrücken. Als nächstes wird das Longdrinkglas bis zur Hälfte mit Eiswürfel befüllt.

  2. Auffüllen

    Gin über die Eiswürfel gießen und mit Tonic Water auffüllen.

  3. Anrichten

    Zahnstocher durch die Apfelscheiben stechen und aufgefächert auf das Glas legen. Optional: Thymianzweig etwas andrücken und seitlich ins Glas stecken.

Der passende Gin für dein Apfel Gin Tonic

Um trotz des fruchtigeren Apfelgeschmackes noch die herberen Wacholdernoten zu schmecken, empfehlen sich Gins mit klarem Wacholder-Geschmack. So verwenden wir gerne den Monkey 47*, aber auch der kostengünstigere Tanqueray No. Ten* macht sich mit seinen zarten Zitrus Aromen wunderbar als Ergänzung zum Apfel.

Angebot
Tanqueray No. Ten Distilled Gin (1 x 0.7 l)
4.306 Bewertungen
Tanqueray No. Ten Distilled Gin (1 x 0.7 l)*
  • Ein Premium-Gin für einen ideal ausbalancierten Gin Tonic und eine exzellente Basis für Martinis und Cocktails
  • Dieses Produkt ist der einzige Gin in der prestigeträchtigen und weltweit umjubelten San Francisco Spirits Hall of Fame
  • Mit frischen Zitrusfrüchten, Kamillenblüten und anderen, handverlesenen Botanicals wie Wacholder in kleinen Chargen destilliert
Angebot
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin & Harmonischer Gin mit Wacholderaroma & frischen Zitronen- und Fruchtnoten & Schwarzwälder Handwerk, 500ml
4.099 Bewertungen
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin & Harmonischer Gin mit Wacholderaroma & frischen Zitronen- und Fruchtnoten & Schwarzwälder Handwerk, 500ml*
  • Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin entstand nach dem über 60 Jahre alten Originalrezept des Gentlemans Montgomery Collins, der aus Heimweh nach England, im Schwarzwald seine eigene Gin-Kreation erschuf
  • Harmonischer Gin mit klarem Wacholderaroma, frischer Zitrusnote, leichtem Pfefferaroma und subtil bitteren Fruchtnoten: Britische Tradition, exotische Gewürze & Schwarzwälder Zutaten werden vereint
  • Von den insgesamt 47 handverlesenen, pflanzlichen Zutaten stammen 1/3 direkt aus dem Schwarzwald - die frischen Preiselbeeren gelten als urtypische Schwarzwälder Geheimwaffe für eine fruchtige Note

Letzte Aktualisierung am 4.05.2021 Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung verändert haben. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Link. Bilder von Amazon PA-API.


Beliebte Artikel:

  • Hayman’s Sloe Gin – Der Liebling meiner Frau
    Nein, der Hayman’s Sloe Gin ist nicht nur etwas für Frauen, ganz im Gegenteil! Auch ich genieße den süffigen Schlehenlikör sehr gerne. Im Unterschied zu meiner Frau, aber vor allem pur auf Eis. Während der Lieblings Gin meiner Frau gerne den Weg in Cocktails wie den Sloe Gin Fizz findet. Warum wir gerne zu dieser englischen Spezialität greifen und was den Hayman’s Sloe Gin auszeichnet erfährst du hier.
  • Malfy Gin con Arancia: Ein Hauch Italien im Portrait
    Auch wenn die Malfy Gins con Arancia und con Limone nur selten in unseren Supermärkten vorrätig sind, finden sie trotzdem auch hier zu Lande immer öfter den Weg in unsere Gin Gläser.
  • Tanqueray No. Ten – Der Premium Gin im Portrait
    Der Tanqueray No. Ten ist ein Zitruslastiger Premium Gin der zur Jahrtausendwende eingeführt wurde und seitdem unzählige Preise gewinnen konnte.
  • Noveltea mit Gin: Teegenuss mit (Gin) Schuss
    Tee mit Schuss ist allseits bekannt und gibt es gefühlt schon genau so lange wie es Alkohol selbst gibt. Der sogenannte Jagertee erfreut sich im Winter beim Apres Ski an hoher Beliebtheit. Aber wie sieht das eigentlich bei Tee mit Gin aus?