Gin Tonic & Tea

Gin Tonic & Tea: Die aufgepeppte Variante

Gin Tonic mal anders! Diese Gin Tonic Variante mit Tee hebt sich durch die fruchtigen Nuancen von Früchtetee und Rosenblütensirup doch deutlich vom klassischen Gin Tonic ab und ist unserer Meinung nach eine sehr leckere und gelungene Abwechslung! Wie immer findest du hier die genauen Zutaten, das Schritt für Schritt Rezept und alles was es sonst noch über Gin Tonic & Tea zu wissen gibt.

Zutaten für das Gin Tonic & Tea Rezept

  • 5 cl Gin (z.B.: Roku*)
  • 2 cl Rosenblüten-Sirup*
  • 1 Beutel Früchte-Beerentee. (Alternativ können auch 2TL Tee in einem Tee-Ei verwendet werden.)
  • Tonic Water zum aufgießen
  • 3-4 Himbeeren
  • Optional: 1 Limettenspalte
  • Eiswürfel
Gin Tonic & Tea
Gin Tonic & Tea

Zubereitung

  1. Vorbereitung

    3-4 Himbeeren leicht andrücken, so dass sie etwas aufgeweicht werden und gemeinsam mit dem Teebeutel bzw. Tee-Ei und ein paar Eiswürfel in ein Ballon- oder Longdrinkglas geben.

  2. Zubereitung

    Jetzt kommt der Gin und Rosenblütensirup ins Glas. Wer möchte kann jetzt noch einen Spritzer Limettensaft und die Limettenspalte dazugeben. Als letztes gießt du das ganze nach belieben mit Tonic Water auf.

  3. Tee ziehen lassen

    Bevor du den Teebeutel bzw. das Tee-Ei entfernts lässt du das ganze ca. 3 Minuten lang ziehen.

Gin Tipp!

Wer möchte kann auch mit Hibiskus, Rosenblüten oder anderen Teesorten experimentieren. Alternativ können auch sogenannte Gin Infusions* anstelle von Tee verwendet werden.

Gin Tonic Infusion*

Wie schmeckt Gin Tonic & Tea?

Gin Tonic mit Tee ist eine fruchtigere Variante des klassischen Gin Tonics. Durch die Zugabe von Früchtetee wird der leicht bittere Geschmack des Tonic Waters etwas überdeckt und lässt das ganze gut beerig schmecken. Nicht zu intensiv, aber dennoch gut fruchtig. Der Rosenblüten-Sirup* gibt dem ganzen den letzten Schliff und verleiht unserem Gin Tonic & Tea leicht blumige Nuancen die beim trinken schön zur Geltung kommen.

Der passende Gin für Gin Tonic & Tea

Für die fruchtige Gin Tonic Variante mit Tee verwenden wir gerne den blumigen Roku Gin. Der aus Japan kommende Craft Gin überzeugt uns durch leicht blumige Nuancen und macht sich herrlich in der Kombination mit Früchtetee!

Aber ähnlich wie beim klassischen Gin Tonic passen auch hier Gins wie Monkey 47, Boar* oder der kostengünstigere Bombay Sapphire sehr gut und runden die Alternative mit Tee hervorragend ab.

Und wer mal etwas neues ausprobieren möchte, kann es ja auch gerne mit dem Bombay Bramble Dry Gin* versuchen.

Roku*

Der Roku ist ein japanischer Craft Gin der mit 6 typisch japanischen Botanicals auftrumpft.

Diese Botanicals verleihen ihm eine leicht süß-blumige Note. So bietet er eine gelungene Abwechslung zu den anderen Gins die in unseren Breitengraden verbreitet sind.

Preis ca. 25 € ->Gibt´s hier*


Bombay Bramble Dry Gin*

Der Bombay Bramle Dry Gin wird mit einer 100 Prozent natürlichen Fruchtinfusion belebt und erhält dadurch auch seine leuchtend rote Farbe.

Geschmacklich glänzt der leckere Gin durch fruchtige Brombeer- und Himbeeraromen die sich zu den typischen Wacholdernoten gesellen.

Preis ca. 20 € ->Gibt´s hier*


Monkey 47*

Die Zahl „47“ im Namen des äußerst beliebten Dry GinMonkey 47 steht nicht nur für die Trinkstärke von 47% vol, sondern kennzeichnet auch die Anzahl der 47 enthaltenen Botanicals. 

Geschmacklich gibt sich der aus dem Schwarzwald stammende Gin extrem vielschichtig! Zum einen schmeckt man den klaren Wacholdergeschmack gepaart mit Kräutern. Zum anderen kommen auch frische Zitrus- und Beerennoten durch.

Preis ca. 30 € ->Gibt´s hier*

Variante mit Sloe Gin

Bei dieser durchwegs gelungenen Variante von Gin Tonic & Tea wird anstelle von Dry Gin einfach Sloe Gin verwendet. Der mazerierte Schlehenlikör auf Ginbasis ist süßer, leichter und fruchtiger als seine destillierten Kollegen und passt sich wunderbar an die beerigen Noten des Tee´s an.

Das Rezept und die Zubereitung des Sloe Gin Tonic & Tea ist gleich wie für die klassiche Variante und unterscheidet sich nur im verwendeten Gin!

Hayman’s Sloe Gin*

Der Hayman’s Sloe Gin ist ein sehr fruchtiger Likör und kommt mit weichen aber dennoch intensiven Pflaumen- und Wacholdernoten. Durch die beerige Frische eignet er sich hervorragend für einen Sloe Gin Tonic & Tea.

Preis ca. 22 € ->Gibt´s hier*

Das richtige Glas für Gin Tonic & Tea

Da bei unserem Gin Tonic & Tea Rezept alle Zutaten direkt ins Glas kommen brauchst du keinerlei Barzubehör! Am besten servierst du den Gin Tonic & Tea in einem schön großen Ballonglas. Natürlich kannst du auch wie beim klassischen Gin Tonic ein Longdrinkglas verwenden.

Balongläser Set*

Ballongläser machen optisch was her und bieten zudem ein relativ großes Fassungsvermögen. Was sie ideal für Cocktails und Drinks mit vielen Eiswürfel macht.

Dieses 4 teilige Ballonglas-Set gibt es inklusive Messbecher um ca. 26 €

->Zum Set*


Longdrink-Set*

Genau wie der klassische Gin Tonic kann natürlich auch die Variante mit Tee in einem Longdrinkglas serviert werden.

Wichtig ist, dass das Glas genügend Eiswürfel fassen kann! Dieses 4 teilige Longdrink-Set gibt es um ca. 17 €

->Zum Set*

Ähnliche Rezepte

Apfel Gin Tonic

Apfel Gin Tonic eine echte Alternative zum Gin Tonic

Eine sehr beliebte Gin Tonic Variante ist der Apfel Gin Tonic. Diese erfrischende Variation überzeugt durch seinen fruchtigen Geschmack und kommt auch bei den nicht typischen Gin Tonic Trinkern gut an!

-> Zum Apfel Gin Tonic Rezept

Gin Bramble

Gin Bramble by Gin-kauf.de

Der Gin Bramble ist ein sehr fruchtiger Gin Cocktail der seine intensive Farbe einer Hand voll Brombeeren zu verdanken hat.

->Zum Gin Bramble Rezept

Alle Rezepte findest du in unserer großen Rezeptübersicht.


Das könnte dich auch interessieren:

Der Illusionist Gin bringt Farbe ins Spiel

Eine Party, ein Gin, zwei Farben. Man kann schon sagen, dass es die Blicke auf sich zieht, wenn man den Illusionist Gin zum ersten mal vor seinen Gästen mit Tonic Water aufgießt. Genau dann verändert der Gin seine erfrischend blaue Farbe in ein zartes Rosa.

Aperitifs mit Gin: Die leckersten Begrüßungsdrinks

Egal ob eine lässige Sommerparty oder ein tolles Abendessen mit Freunden und Familie, am besten startest du den Abend mit einem gelungenen Begrüßungsdrink! Also wie wärs mal mit einem Aperitif mit Gin? 

Hayman’s Sloe Gin – Der Liebling meiner Frau

Nein, der Hayman’s Sloe Gin ist nicht nur etwas für Frauen, ganz im Gegenteil! Auch ich genieße den süffigen Schlehenlikör sehr gerne. Im Unterschied zu meiner Frau, aber vor allem pur auf Eis. Während der Lieblings Gin meiner Frau gerne den Weg in Cocktails wie den Sloe Gin Fizz findet. Warum wir gerne zu dieser englischen Spezialität greifen und was den Hayman’s Sloe Gin auszeichnet erfährst du in diesem Beitrag.